Termin vormerken: Manufakturmarkt

mehr lesen 0 Kommentare

Du fehlst mir...

mehr lesen 0 Kommentare

Schulden zurückzahlen kann auch Spaß machen!

mehr lesen 0 Kommentare

2018... Babysteps!

mehr lesen

Männergeschenke verpacken...?

Geschenke für Männer zu verpacken... ist doch ganz einfach! Mit unserem wunderschönen Designerpapier, das in der neutralen Farbe "Olivgrün" Weihnachten mal von einer ganz anderen - nicht so kitschigen Seite - her betrachtet.

 

Für die beiden Geschenke, habe ich einfach nur zwei Grundschachteln gefertigt und mit schnell ausgestanzten Labels verziert. Das passende Band dazu... und fertig!

 

Es wird ein bisschen ruhiger jetzt - endlich... die großen Veranstaltungen sind - mit Ausnahme der Gruber-Mohr-Gedenkfeier am Heiligen Abend am Stille Nacht Platz in Arnsdorf - sind vorbei und ich kann mich langsam um den Weihnachtsbaum und die Vorbereitungen für den Heiligen Abend kümmern... und dann ist erst einmal Ausruhen angesagt.

 

Ich wünsche euch an dieser Stelle frohe Festtage! Nutzt die Zeit, um viele schöne Erlebnisse mit der Familie!

 

FROHE WEIHNACHTEN

UND EINEN GUTEN START

IN DAS NEUE JAHR 2018!

mehr lesen

Ein Würfelspiel der anderen Art...

mehr lesen

Olivgrün, gold & weiß... eine tolle Combi!

mehr lesen

Zeit... ein wertvolles Gut!

Es ist ein bisschen ruhiger geworden auf meiner Seite und meinem Facebook Blog... es ist unglaublich viel los im Moment. Kann es sein, dass sich die Welt schneller als sonst dreht? Jeder Tag bringt etwas Neues mit sich, mit dem ich nicht gerechnet habe... oder rechnen konnte. Und diese kleinen "Extrawürstchen" summieren sich! Aber ihr kennt das sicher... also aufgehört mit dem jammern... Pobacken zusammenkneifen und weiter geht's!

Macht es gut und vergesst nicht... Alles wird gut!

mehr lesen

Quilten... einmal anders!

Endlich hatte ich kurz Zeit, um die Framelits Formen Quilt auszuprobieren, die es - zusammen mit dem Stempelset "Weihnachtsquilt" als Bundle seit Anfang September im neuen Herbst/Winter Katalog auf Seite 5 gibt. "Quilten" einmal anders... war die Devise. Und da wir ja noch im Altweibersommer stecken, waren für mich frische Farben  wie das strahlende Weiß und Bermudablau angesagt. Das zarte Grau hebt die beiden Farben noch intensiver hervor. Den Umschlag habe ich mit dem Prägefolder "Quiltmuster" an der einen Seite geprägt und mit dem gleichen Band farbig abgesetzt. Auf der Karte selbst ist ein kleiner Spruch und ein Herz-Embelishment zu sehen... ich wünsche euch noch einen schönen "Altweibersommer"!

mehr lesen

Es sind zwar noch ein paar Wochen...

So ein Feiertag zu Hause... der hat schon was. Zeit für die Familie, ein bisschen im Pool schwimmen, Sonne auf der Haut und auf einmal überkommt es einen... WEIHNACHTSSACHEN AUSPROBIEREN! Grins... so ist es zu mindestens mir heute ergangen.

 

Ich habe mir einiges vom neuen Herbst/Winterkatalog nach Hause geordert und mein Blick blieb als erstes an diesem schönen Stempelmotiv hängen...

 

Noch ein bisschen auf der sicheren Seite begann ich mit einem ersten Kartenlayout. Gemäß des Spruches "Liebe, Licht & Freude" habe ich die Karte glänzend hell und glitzernd gehalten.

mehr lesen

Zeit... einmal DANKE zu sagen!

mehr lesen

QuickTipp: Sour-Creme-Box

mehr lesen

So eine Schweinerei!

mehr lesen

Mein erstes Layout ...

... das erste Scrapbooking Layout genauer gesagt!

 

Ich bin schon sehr lange um dieses Thema herumgeschlichen - habe nicht gewusst, wie ich es anfangen sollte. Aber heute hat es mich gepackt und ich musste diese süßen Fotos von Mia - die bei einem Circus Krone heuer Besuch entstanden sind - einfach adäquat aufbringen.

 

Und siehe da - es ist gar nicht so schwierig! Und es macht unheimlich Spaß, sich zu überlegen, wie man was arrangieren kann... welchen "Spruch" man dazu stempelt und welche kleine Besonderheit das Ganze dann zum Schluss richtig "rund" macht. Also ich bin für meinen "Erstling" sehr zufrieden...

mehr lesen

Blog Hop

Der neue Jahreskatalog ist da...! Und es gibt wieder viel Neues und Cooles zu entdecken. Da liegt es nahe, dass die Österreichischen Stampin' UP! Demonstratorinnen einen kleinen Streifzug - genauer gesagt - einen Blog Hop quer durch das Spektrum des neuen Katalog veranstalten.

 

Vermutlich kommt ihr gerade von der Seite meiner Kollegin Martina Duchkowitsch und ihrem Blogbeitrag zum Thema "Jahreskatalog 2017/2018"... danke dir für das Organisieren des Blog Hops Martina!

mehr lesen

Es ist Zeit, DANKE zu sagen.

Einfach so... weil ich dankbar bin, für alles, was ich tun darf und kann. Für meine Familie, die hinter mir steht... für das soziale Netz, in dem wir alle eingebunden sind.

 

Seit London ist wieder klar, dass wir hier im Dorf noch auf einer kleinen - vielleicht geborgenen - Insel leben dürfen.

 

Daher diese DANKE Karte. Vielleicht könnten wir öfters einmal Danke sagen - der Nachbarin, die die Packerl (und Kinder) annimmt..., der Müllabfuhr, die bei der größten Hitze unseren Mist einsammelt... der Freundin fürs Zuhören?

 

Hinterlasst mir doch eure Gedanken dazu... für was seid ihr heute schon dankbar gewesen?

Ich verlose unter allen gutgemeinten Kommentaren & Posts drei dieser Karten & Umschläge.... damit ihr DANKE sagen könnt.

Habt noch einen schönen Feiertag!

Im Wonnemonat Mai...

... geben sich wieder viele liebende Paare das "Ja-Wort"!

 

So wurde ich gebeten, für eine Glückwunschkarte, bzw. eine Verpackung für ein Brautpaar zu gestalten.

 

Mich inspirierte für das eigentliche Geschenk - eine "Never-Ending-Folding-Card" - ein Beitrag aus unserem Stampin' Up! Netzwerk. Das Video mit der fertigen Endloskarte dazu kann ich euch allerdings erst nach der Hochzeit einstellen... ;-)

 

Für diese süße Beilagen-Karte - die Endloskarte ist ja das Hauptgeschenk - habe ich die Farben Flüsterweiß, Savanne und Kirschblüte verwendet. Der ornamentale Hintergrund kommt vom Stempelset "Timeless Textures", die Herzen stammen vom Thinlits "Liebesgrüße" - das es leider nicht in den Jahreskatalog geschafft hat. Der passende Spruch findet sich im Clear Mount Set "Doppelt gemoppelt".

 

Ihr könnt den Katalog bereits jetzt bei mir vorbestellen und per Post zusenden lassen. Ihr bekommt ihn natürlich auch bei den Workshops, die bei mir ab Juni stattfinden. Und auch bei den Bastelabenden, die ihr bei euch ausrichten wollt.*

 

Hier geht es zum Bestellformular für den neuen Jahreskatalog- ich freue mich auf euer Feedback!:

 

KLICK: Katalog bestellen

 

mehr lesen

Ab in den Hammam mein Lieber!

Ich schätze mich immer glücklich, wenn ich ein Geschenk nicht nur mit Bedacht auswählen kann, sondern es auch noch so richtig "in Szene" setzen kann! Dieses Mal geht es um einen Gutschein für einen Thermenaufenthalt... mit Hammam! Und wer sich schon einmal dieser absolut sinnlichen Orienterfahrung hingegeben hat, der weiß, wie toll so ein Geschenk ist.

 

Und hier liebe ich auch wieder die Philosophie von Stampin' Up!. Die Designpapiere werden mit Bedacht kreiert - das "Drumherum" - wie Schleifen, Stanzen, Embelishments - passt super dazu und die Bastelarbeit wird zum reinen Vergnügen.

 

Für diese große Box habe ich einen Bogen des neuen Designerpapiers "Orientpalast" verwendet. Einfach rundherum bei 4" gefalzt und zur Schachtel zusammengesetzt. Für den Deckel habe ich einen Bogen Cardstock in Jeansblau - einer der InColorfarben von 2016 - 2018 verwendet. 6" x 6" groß ausgeschnitten und rundherum bei (fast) 1 Inch gefalzt.

Mit den neuen Thinlits Formen "Orient Medaillons" wird der Deckel noch individuell mit einem individuellen Musterornament gestanzt.

 

Ebenfalls mit den Thinlits wurde noch schnell ein kleiner Anhänger gestanzt, den ich mit einem meiner Lieblingssprüche "Genieße den Tag" aus dem Klarsichtstempelset "Schönheit des Orients" in Gold embosst habe. Auch die Ränder habe ich noch zart vergoldet...

 

Die Quasten in der neuen InColorfarbe "Meeresgrün" verleihen der Schachtel noch eine gewisse Leichtigkeit und das Crashband in Jeansblau rundet das Ganze Ensemble ab.

Ich bin schon gespannt, ob sich der Beschenkte über diese Box mit Inhalt freut?!

 

mehr lesen

Was soll ich dir mitbringen...?

Es ist immer ein kleines Ritual bei uns in der Familie, dass man eine Kleinigkeit von einer Urlaubsdestination oder einem Reiseziel mitnimmt... und auf die Frage, was ich meiner Nichte aus Amsterdam mitbringen sollte, meinte sie: "Tulpen aus Amsterdam"!

 

Also dann... haben wir uns am Abend nach der OnStage Veranstaltung auf zum Blumenmarkt gemacht und Zwiebeln gekauft! Sie kamen in einem Papiersäckchen... das mir aber nicht so gut gefallen hat, wie das eigene, das ich extra dafür genäht habe. Die Farben ergaben sich aus den Tulpen, die - sofern alles gut geht - nächstes Jahr dann in "Flamingorot" blühen sollen.

 

Noch ein bisschen Verzierung dazu und mit dem "Labeler Alphabet" die passende Phrase gestempelt... und schon kann ich die bunten Frühlingszwiebeln stilecht zu Ostern überreichen!

 

Wenn ihr einmal selbst "Hand anlegen" wollt und euch eine besondere Verpackung für ein bestimmtes Geschenk basteln wollt, dann meldet euch bei mir. Ich helfe euch gerne dabei! 

 

mehr lesen

OnStage, Swaps & Amsterdam

mehr lesen

Kontakt

paodesign.at

Patricia Outland

Niederarnsdorf 10

5112 Lamprechtshausen

Österreich

+43 664 547 2480

office@paodesign.at

So finden sie mich

Idee...?!

Ist es (es ist) Zeit für einen Neuanfang?!
Hier könnt ich euch den Frühjahr/Sommer Katalog 2018 DOWNLOADEN oder bei mir per Post anfordern!

BESTELL-FORMULAR