· 

#StampinUP Ratsch & Create 17/2021 "PopUp Daisys"

Alles Gute zum Geburtstag... nachträglich!

#FXG5 Ratsch & Create 17/2021: "PopUp Daisys"
  

Maria, die Vermieterin unseres #FXG5 hatte Geburtstag und da Karin und ich nicht da waren, bekam sie heute nachträglich diese Geburtstagskarte von uns überreicht. Die Idee dieses Mechanismus stammt von Jennifer McGuire, die vor ein paar Tagen ihre PopUp Karten auf Youtube gezeigt hat - ich verlinke im Video darauf, bzw. HIER. Diese Karten sind so toll und so einfach... ich musste sie einfach nacharbeiten. Danke an Jennifer für diese tolle Idee! Da ich weiß, dass Maria Gänseblümchen bzw. Margariten gut gefallen, habe ich dieses Motiv verwendet... aber seht selbst! Viel Spaß bei meinem neuen Video und bleibt gesund! ♥

 

Hier die Zusammenfassung der einzelnen Schritte:

 

  • Für den Mechanismus habe ich zwei Stück extrastarken Farbkarton in Grundweiß auf 14,5 x 14 cm zugeschnitten und auf der langen (14,5 cm) Seite jeweils links und rechts bei 1 und 2 cm falzen
  • Die Falzlinien nach innen zu einem Zick-Zack links und rechts falzen
  • Mit einer Rechteckstanze aus dem Stanzformenset "Bestickte Rechtecke" die Vorderseite ausstanzen
  • Aus Farbkarton in Mangogelb ein Rechteck in der Größe 13,5 x 10 cm ausschneiden, mit der
    nächstkleineren Stanze ein weiteres Rechteck ausstanzen und mit Flüssigkleber als "Innenrahmen" aufkleben
  • Aus extrastarkem Farbkarton ein Rechteck in der Größe 13,5 x 10 cm ausschneiden und mit dem 
    Prägefolder "Blütenmeer" trockenprägen
  • Für die Kartenrückseite habe ich noch zwei Rechtecke aus Grundweiß und Mangogelb ausgestanzt
  • Den geprägten Hintergrund auf das Rückteil mit Flüssigkleber innen aufkleben und die beiden Rechtecke auf die Rückseite des Hinterteils aufkleben
  • Die Blüten mit der Handstanze: "Mittelgroßes Gänseblümchen" ausstanzen und mit Mini-Klebepunkten zusammenfügen. In Mangogelb die Blütenmitten mit einer kleinen Kreisstanze ausstanzen
  • Für die Kartenrückseite habe ich noch zwei Rechtecke aus Grundweiß und Mangogelb ausgestanzt
  • Die Sprüche mit Versamark aufstempeln und mit schwarzem Embossingpulver heißprägen
  • Die Blüten mit Streifen, die ich mit der Handstanze "Klassisches Etikett" aus Klarsicht-Folie ausgestanzt habe, so auf dem Zick-Zack Streifen anbringen, dass sich der Mechanismus gut öffnen und schließen lässt
  • Karten Vorder- und Rückseite mit Flüssigkleber an dem Zick-Zack Teil aufeinanderkleben
  • Die Karte und den Umschlag dann noch fertig verzieren ♥

 

 

Mit dem Klick auf die Produktbilder kommt ihr direkt in meinen Online-Shop... wenn ihr selber direkt mit Lieferung zu euch bestellen wollt, dann verwendet bitte den neuen Hostess-Code für AprilYX7HT7TH und sichert euch ein "kreatives Hilfsmittel" von mir! (Bekommt ihr portofrei per Post zugeschickt!)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

paodesign.at - Patricia Outland

im #FXG5 - Das Kreativgeschäft

Franz-Xaver-Gruber-Straße 5

5112 Lamprechtshausen

Salzburg/Österreich/Europa

 +49 176 728 276 72
Email-Formular
www.paodesign.at

SocialMedia

So finden sie mich

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Idee...?!

Neue Farben... neue Stempel... HIER könnt ihr euch den Stampin' UP! Jahreskatalog 2020-2021 online downloaden!